Performance Media ist eine digitale Mediaagentur mit über 250 Mitarbeitern. Als Spezialisten für digitale Mediaplanung arbeiten wir am Standort Hamburg sowie an unserem Entwicklungsstandort Belgrad. Das Spektrum unserer Arbeit reicht von der strategischen Mediaberatung bis zur Umsetzung und Optimierung der einzelnen Maßnahmen inklusive einer vollintegrierten Cross-Device-Lösung. Performance Media betreut aktuell über 150 Planungsmandate aus einem breiten Spektrum an Industrien. Schwerpunkte liegen in den Bereichen Banking, FMCG, Insurance, Telco und Travel. Seit unserer Gründung in 2005 sind wir in Deutschland mit rund 250 Mrd. ausgelieferten Werbekontakten in 2016 das wachstumsstärkste Unternehmen im Bereich der digitalen Mediaplanung.
Benjamin Bunte
«Wir arbeiten daran, gemeinsam mit unseren Kunden die Mediaergebnisse auf Basis nachvollziehbarer und messbarer Kriterien besser zu machen.»
Benjamin Bunte – Geschäftsführer

Philosophie

Wir verstehen uns als Dienstleistungsunternehmen, welches unsere Kunden im Prozess der digitalen Mediaplanung und in deren operativer Umsetzung bestmöglich unterstützt und entlastet. Unser zentrales Ziel ist es, für unsere Kunden maximal gute Ergebnisse und damit eine optimale Mediaeffizienz zu erreichen. Dabei glauben wir an eine stark quantitativ geprägte Steuerung anhand von gemeinsam mit unseren Kunden definierten Erfolgskennzahlen. Dies gilt gleichermaßen für Brand- wie Performance-Kampagnen. Daher legen wir Wert auf eine möglichst genaue technische Erfassung des Kampagnenerfolgs im Rahmen von Vertriebskennzahlen sowie Kennzahlen in Bezug auf die qualitative Werbewirkung.

Geschäftsmodell und Transparenz

Alle von uns durchgeführten Maßnahmen sind für unsere Kunden vollständig transparent. Wir halten dies für die Grundvoraussetzung dafür, um die Maßnahmen gemeinsam mit unseren Kunden zu entwickeln und zu verbessern. Dies erfolgt über detaillierte Mediapläne und eine permanente Abrufbarkeit aller Kampagnenergebnisse im maximalen Detailgrad. Dabei legen wir größten Wert darauf, Mediaentscheidungen absolut neutral treffen zu können. Es ist uns bewusst, dass unser Geschäftsmodell für eine Mediaagentur ungewöhnlich ist. Wir halten aber Transparenz und Klarheit für die Grundvoraussetzung einer langfristigen Arbeit mit unseren Kunden.